Wir über uns   |   Kontakt   |   Impressum   |   Dophalis-Onlineshop
 


Energiekristalle und Quarze oder Steine haben von sich aus Programmierungen

dophalis Regenbogenkristall  Rauchquarz

 Besuchen Sie unseren Shop um Energiequarze zu bestellen oder lesen Sie über den Dophalis-Quarz "göttlicher Schutz" hier mehr.

dophalis - Kristallprogrammierung und Quarzprogrammierung

Energie fließt. Sie fließt, weil sie einen Leiter hat. In unserem Körper fließt Strom, den lebende Organismen brauchen. Um uns sind Stromleitungen, die uns bei Berührung schaden. Im Magnetismus haben wir die körpereigenen, die planetaren und all die magnetischen Felder, die jedes lebende Wesen ausstrahlt und zum Leben braucht. Und wir haben Röntgenstrahlung, von der ein Zuviel ebenso schädlich ist. Wenn da nun Strom und Magnetismus in uns ist, was leitet diese Energie? Es sind die Flüssigkeiten und die Mineralstoffe, aus denen wir bestehen. Die Mineralstoffe leiten den Magnetismus. Flüssigkeiten, auch das Knochenmark, leiten den Strom, oder genauer das elektronische Element der Energie. Die mentalen Kräfte kontrollieren diese Energien. Das Denken, der Verstand und die Vorstellung. Denken ist ein elektromagnetischer Vorgang, da er auf beides, elektrische und magnetische Energie, eine Wirkung ausübt und auch aus beidem besteht.

 

Kristalle und Quarze sind Wesenheiten mit Bewusstsein

Alle Kristalle leiten die ihnen zugewiesenen und in ihnen gespeicherten Informationen/Energien auf speziellen Frequenzbereichen und geben diese Schwingungen an ihre Umgebung ab. Jedes Programm folgt einem Bewusstsein, also dem Programmgeber (irdischer Herkunft oder extraterrestrischer Wesenheit). So ist es auch mit den Energiekristallen, die sehr tief in der Erde liegen und diese von aussen programmierte Energie an die Oberfläche abgeben. So entstehen Mystische Orte, an denen Energiekanäle an der Oberfläche ihre Ein- und Austrittspunkte haben, um so Energieplätze zu erzeugen, wie Stonehenge oder die Externsteine u.a..

Energiekristalle und Quarze sind anhand ihrer Energieformen Wesenheiten, die selbstgewählte Aufgaben aus der Geistigen Welt (Antimaterie) durch die Molekularstruktur des jeweiligen Kristalls erfüllen. Innerhalb bestimmter Frequenzspektren geben sie durch ihre Spezifikation Schwingungsmuster an ihre Umgebung ab und beeinflussen das Medium, indem sie aktiv sind. Dies kann sein: Kristall, Quarz, Stein. In Wasser gelegt geben sie durch den Verschränkungsprozess diese Schwingungen in Wellenform an die Wassercluster ab. Sie sind als Wesenheiten in Gruppen tätig. Dies ist der Grund, weshalb in Minen an bestimmten Orten größere Vorkommen entstehen (Näheres können sie vertiefen, wenn sie in der Rubrik: Interdimensionale Kommunikation nachlesen).

Sie sind voll von den Programmen, die bisher angewandt wurden, also u.a. durch unser bisheriges menschliches Bewusstsein geschaffen wurden. Wenn eine Energie über längere Zeit geleitet wird, entsteht eine Gewohnheit. Darum ist im besonderen die molekularstrukturelle Reinigung und Programmierung der Kristalle so immens wichtig! 

 

Neue Universelle Ebenen

Auf diese Weise wird die Evolution an dem jetzigen Punkt gebremst und genährt. Zudem leben wir bereits in der vierten Ebene des Seins und das muss bei der Arbeit mit Kristallen bedacht werden. Innerhalb der Seinsebenenen, durch welche die Programmierung von aussen (Sternensystem/Kosmos/Universum) vorgenommen wird, muss auch die größtmögliche Ausdehnung herrschen. Das ist allerdings nur bei den auf diesen Planeten neu hinzugekommenen Ebenen so. Die alten karmischen Ebenen wurden teilweise entfernt und es ist nicht sinnvoll, diese festzuhalten bzw. die begrenzte Ausdehnung, die nur auf diesen Planeten beschränkt ist, weiter zu leben. Auf den neuen universellen Ebenen, die durch die Arbeit all der spirituell orientierten Menschen und der Hilfe der planetaren und schöpfungsgebenden Geistigkeit eine weitreichendere Verbindung mit den universellen Kräften vollzogen haben, ist es leicht, diese Ausdehnung zu erfahren und auch der eigenen Seele und damit dem Höheren Selbst/Geist zu begegnen. Daher gibt es unter anderem programmierte Quarze/Kristalle. Einige mit sehr, sehr alten Energien, die bisher im Verborgenen geblieben sind und jene, die jetzt erneut auf die momentane Evolution hin programmiert werden. Aber Vorsicht ist geboten! Es gibt auch ungeheuer starke Negative Energien, die ebenso aktiv sind und die Umwelt beeinflussen, manipulieren, schwächen usw.

 

Welche Kristalle lassen sich programmieren?

Es werden vorzugsweise klare Siliziumhaltige (SiO2) Quarze verwendet, also Bergkristalle, Amethysten, Rosenquarze und Achate. Die farbigen Mineralien transportieren bereits die Frequenz, die ihrer Farbe entspricht. Da ein Programm eine Eingabe von Information  "in Funktion setzen"   ist, sollte keine frequenztransportierende Farbe in dem zu programmierenden Kristall enthalten sein, außer exakt dieses Farbspektrum wird benötigt. Wobei Einschlüsse damit nicht gemeint sind. Einschlüsse können das Programm, dass später eingegeben wird, unterstützen.Es muss aber sinnvollerweise auf die Art des Einschlusses geachtet und seine Funktion innerhalb des Kristalls miteinbezogen werden. Rauchquarz zum Beispiel ist mehr an die Frequenzen der Erde angepasst, wird also dort eingesetzt werden, wo es gilt, den Erdkontakt zu stärken.

 

Was bedeutet Kristallprogrammierung?

Quarz- und Kristallprogrammierung bezeichnet den Vorgang, in dem ein Kristall in seinen gesamten natürlichen Möglichkeiten aktiviert wird und aus diesem großen Spektrum an Energien und Frequenzen der Teil bestimmt wird, der von diesem Kristall im besonderen zu leiten ist. Bestimmte Kristalle sind Fenster und Energieverstärker, durch und in die geistige Welt, d.h. den Energieebenen, aus denen die geistige Welt besteht. Es gibt drei grundsätzliche Prinzipien im universellen Energiefluss: Ausdehnung, Zusammenziehung und Ausgleich. So heißen die natürlichen Möglichkeiten Kommunikation, Erziehung und Heilung. Ein Kommunikationskristall wird einen Kanal, ein Medium, eine Meditation darin unterstützen, den Kontakt zur geistigen Welt leichter herzustellen und diesen reiner aufrecht zu halten. Ein Energiekristall ist mit einem abrufbaren Speicher vergleichbar, in dem spezielle Information und Wissen eingespeichert ist. So wird in Zukunft und auch heute schon wieder gelernt, wie Kristalle gelesen und das Wissen im Körper abspeichert werden, wodurch sich dann bei Bedarf, d.h. bei einer Frage in dieses Wissensgebiet, die Antwort aktiviert. Der Vorteil der dophalisprogrammierten Kristalle ist, dass sie unverfälscht über den Körper des Mediums direkt aus der Geistigen Welt mit gewünschten Informationen z.B. zu heilunterstützenden Zwecken belegt werden, oder durch die uns überlassenen Urkreationszeichen (Energieflusszeichen) rein und nicht von Emotionen verfärbt in Quarze, Kristalle oder Wasser eingegeben werden. Emotionen sollen von jedem selbst erzeugt und nicht übernommen werden. Jedes Individuum ist einzigartig, und macht eigene Erfahrungen mit dem emotionalen Ausdruck, die seinem Geistigen Wachstum dienen.

Ein dophalis-Heilstein als Beispiel, der dieser verwendete Quarz nach der Programmierung eines Urgeistes des Ursprungs aus den entsprechenden Seinsebenen ist, erfüllt die Funktion des Ausgleichs der Energien, auf die er stößt, da er durch den Magnetismus, den dann der Kristall leitet, die Plus- und Minus-Zustände im Gesamtkörpergefüge ausgleicht, unterstützt oder abschwächt. Beziehungsweise transportiert er die Energien jener universellen Seele, oder der spirituellen Wesenheit durch das Resonanzgesetz aus dem eigenen Geist-Selbst, welches eine Sequenz der Energie des Ur-Geist-Selbstes des um Hilfe oder Unterstützung bittenden Menschen ist. Wobei der Mensch, der damit arbeitet, selbst bestimmt, was er benötigt. Das ist ein natürlicher Vorgang, da der Körper und die ihn antreibenden Energien wissen, was gebraucht wird. Der Energiefluss entsteht allein aus den Bedürfnissen des individuellen Körpers und muss nicht extra bestärkt werden. Darum ist diese Art der direkten Geistigen Programmierung so wichtig, damit bestimmt werden kann, welcher Funktion die Energie des Quarzes oder des so informierten Wassers folgt, also ob Heilung, Kommunikation, Energiegabe oder Reinigung das Ziel ist.

 

dophalis - Energiekristalle 
Hole Dir deine Ur-Energie in Dein Leben

dophalis Energie Kristalle wirken schwingungsanhebend und dienen mit ihren speziellen Energien der Bewusstwerdung, sowie der Neuausrichtung auf den wahren Seelenplan des Höheren- oder Gesamt-Selbst des Ich bin. dophalis Energie Kristalle werden von der geistigen Welt auf direktem Wege mit Energien und Informationen aufgeladen und belegt, die unsere individuelle Schwingungserhöhung und Entfaltung erleichtern sollen. Sie können harmonisierend, heilungsfördernd, erdend und klärend auf Seele, Geist und Körper wirken. Ihre Schwingung kann im Bedarfsfall durch die Absicht der Anwender noch merklich gesteigert werden. dophalis Energie Kristalle halten ihre Energien und nehmen keine Fremdenergien auf. Zur Reinigung (sehr wichti, wie und womit dies geschieht). wird Ihnen ein programmierter Reinigungskristall mitgeschickt, das das Urkreationszeichen für Kristall- und Quarzreinigung nicht öffentlich gemacht wird.

 

Warum funktioniert diese Methode der Programmierung im Körper?

Beispielhaft sei ein Stabmagnet genannt. Wo kommt nun "plus" oder "minus" her? Die Urkräfte und Energien im Universum sind eben diese zwei Grundpole. Es sind Polaritäten, aus dem sich alles im Ursprung über Zeiträume gebildet hat, die dem Menschen nicht nachvollziehbar sind. Es wäre nur logisch anzunehmen, daß sie wohl irgendwo aus der Mitte des Stabes, nennen wir es Nullpunktenergie, herkommen. Durch 90 Grad Versetzung der elektrischen Ströme zu den magnetischen Feldlinien werden energetische Wirbel erzeugt, die eben mit der Nullpunktenergie des Vakuums identisch sind. Eine nur minimalste Abweichung der Feldlinien würde zur sofortigen Auflösung der Materie führen (vgl: Todtnars Ausführungen hierzu). Wir können ihn nicht wahrnehmen und trotzdem muss diese Energie irgendwoher kommen. Eigentlich wie beim Magnetismus. Wir sehen ihn nicht und trotzdem leben wir erst durch ihn. Das zeigt, dass die geistige Welt als Energieform und kosmische Wesenheit dieser verschiedenen Energien und Ebene existieren muss, auch wenn wir sie nicht physisch wahrnehmen können. Es ist offensichtlich, dass die Magnetfeldlinien, die einen Weg in und um den Stabmagneten vollziehen, nur eine Beziehung zu sich selbst  und durch sich selbst  aus der Kosmischen Ursprungsenergie eingehen. Somit ist Energieaustausch ein natürlicher Prozess!

 

Wie setzt man so programmierte dophalis Energiekristalle und Quarze  zur Heilunterstützung  

und anderen Unterstützungen im Seelischen Bereich ein?

Sie werden einzeln oder in Mustern auf und um den Körper plaziert. Mit derartigen Quarzen programmiertes Wasser wird lichtbeschienen getrunken. Der Energieorganismus im Menschen wird dadurch in Resonanz geraten und diese speziell benötigte Frequenz im Zellsystem zur Aktivierung der Selbstheilungskraft aktiviert. Dies ist ein natürlicher Prozess, durch den alles Leben funktioniert. Es ist wie bei einem Instrument. Sobald ein Ton angeschlagen wird, beginnt das Instrument, oder der Klang-Resonanzkörper mitzuschwingen und der Ton wird fühlbar. Ein programmierter Quarz oder Kristall ist in diesem Beispiel der Ton, der angeschlagen wird und der Körper ist das Instrument selbst. In Magnetfeldern, die aus mehreren Kristallen generiert werden, würde die Energie, die das Bedürfnis erfüllt, auf dieses Sinnbild bezogen einem neuen Musiker mit einem zusätzlichen einzigartigen Instrument entsprechen, um die Gesamtharmonie des Orchesters wieder herzustellen  ein Dirigent. Dies wird körperlich als erleichternd, erfrischend, schmerzlindernd oder wie auch immer empfunden – je nachdem, welche Information in das Zellsystem eingebracht wird. Auf der Energieebene ist ein Ausgleich eingetreten und die vorbestimmte Form, die Geistige Blaupause des Menschen, ist reaktiviert. Jeder Mensch in dieser irdischen Materie besitzt eine Geistige Blaupause in dem Geistigen Ursprung der Antimaterie sowie einen, dem menschlichen Körper hier sehr ähnlich aussehendenMateriekörper auf anderen Planeten! Lediglich Größe, Proportion und Haltbarkeit variieren.  Diese wird nun dem physischen Körper die Energie liefern können, die er zu seiner Heilung braucht. Aber nur  und das ist sehr wichtig  wenn der Wille des betreffenden Menschen dies zulässt. Denn: der Wille bewegt alle Energie. Wie sie bereits in der Rubrik "Unsere Arbeit" erfahren haben, konnten wir unseren Kontakt zu Geistigen Wesenheiten nutzen, um über das Medium Fana Lee Quarze für verschiedene Anwendungen programmieren lassen. Desweiteren wurden uns Energieflusszeichen gezeichnet, nach denen wir unter Anleitung unserer Freunde eine Methode entwickelt haben, diese Geistigen Urinformationen in unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten zu bringen.Die Vorgehensweise beginnt immer damit, Quarze für ein erwartetes Gespräch zu einem vereinbarten Termin mitzunehmen und zur Programmierung bereit stellen zu können.

Je nachdem, wer zum Gespräch anwesend ist, sucht sich von den Energiewesen der entsprechenden Geistigen Ebene jene/n Quarz/e aus, der für die Programmierung geeignet erscheint, und "willig ist", eine Aufgabe im Sinne einer Programmierung und späteren Anwendung zu übernehmen und auszuführen. Zunächst werden also die Rosenquarze, Amethysten oder Bergkristalle so wie sie gekauft wurden, von ihren jeweiligen Bestimmungen enthoben, sprich, die ihnen innewohnenden Informationen werden gelöscht. Hierzu wird ein kosmisches Siegelzeichen/Energieflusszeichen angewendet, welches die gespeicherte Information der Molekularstruktur des jeweiligen Quarzes löscht. Dies ist von unterschiedlicher Dauer, abhängig von der Mooshärte des jeweiligen Quarzes/ Kristall/stein.

Steine/Quarze/Kristalle sind Wesenheiten - leben in Gruppen und Familien - wie unsere Freunde erklärten. Menschlich schwer nachzuvollziehen. Es gibt Steine, die seit Jahrmillionen Programmierungen in sich tragen, und Aufgaben erfüllen. Was wir natürlich nicht wissen oder sehen können, nicht sichtbar machen können.

 


Design © Office and IT