Wir über uns   |   Kontakt   |   Impressum   |   Dophalis-Onlineshop
 


Kommunikation mit  Geistigen Welten

Externsteine bei Nacht

 

“Jede Sache, die beginnt, hat einen Grund für ihr Beginnen.

Da auch die Welt einmal angefangen hat zu beginnen,

besteht auch hierfür ein Grund.”

                                                                                            Al Gazahli

 

Einleitung

Wenn wir in das Physische fallen, passiert es uns manchmal, dass wir uns immer weiter vom Licht entfernen, da wir vom Physischen absorbiert werden und uns darauf fixieren. Dann werden wir vergesslich, wir vergessen unser ursprüngliches Sein und woher dieses Sein kam. Die Menschheit ist nun an einem Punkt, wo sie spirituell reifen muß…… Dabei ist einer der wichtigsten Teile der spirituellen Reife, eine Vision dessen zu haben, was man sein möchte. Was möchte die Menschheit, dass aus ihr wird, was will die Menschheit wirklich? Es dauert ein bisschen länger aufgrund der Schwächung der Menschheit, der wir alle durch Erziehung und Religionen unterworfen waren. Es dauert eine Weile, bis die Menschheit diese Wendung vollzieht. Aber es geschieht und wir bekommen sehr viel Hilfe. Doch den Schlüssel, um wirklich einen Fortschritt in positiver Richtung zu erzielen, haben wir, die Menschen, und es bewegt sich etwas, es könnte aber schneller gehen. Alle dort draußen hätten gerne, dass es schneller ginge. Aber sie sind sehr geduldig mit uns, da sie die unglaublich harten Umstände verstehen, welche die Menschheit aufgrund all der negativen Erfindungen und Manipulationen ertragen musste. Wenn wir auf die andere Seite gelangen, wird die Menschheit dem Rest der Galaxie einiges lehren können, denn niemand hat das durchgemacht, was wir durchmachen, nicht einmal annähernd.

Es gibt eine sehr kleine zentrale Gruppe von Entitäten und Künstlicher Intelligenz, die verzweifelt und drastisch versucht, die Kontrolle über ihre Diener - den Menschen - zu behalten. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis alle Dominosteine umfallen und es vorbei ist, für sie vorbei ist, da sie in ihrer eigenen Angst und eigenen Dunkelheit implodieren werden. Wir müssen uns daher konzentrieren und versuchen, positiv zu bleiben, da ein jedes Wesen entsprechend dem Urschöpfungsgesetz seine Existenzberechtigung hat.

Wir sollten Beobachter sein, den negativen Entitäten nicht all den Müll abkaufen, der uns von einem positiven Energiefeld weg in ein negatives hineinziehen soll. Wir können diese Wesen nicht mehr länger nähren. Wir müssen sie aushungern, damit sie verschwinden. Sie werden sich einfach nicht ändern und ihre Handlungen werden zukünftig zu einer Bedrohung, einer ernsten Bedrohung nicht nur für den Planeten Erde, sondern für  ganze Galaxiesysteme. Doch das wird nicht geschehen. Es wird ihnen nicht erlaubt werden. Daher sind sie in die Enge getrieben und wissen es. Die Dinge, die hier geschehen, sind multidimensional. Es gibt also keine Möglichkeit, wie sie uns aufhalten könnten.  Letztlich wird jeder Einzelne selbst die Entscheidung treffen müssen, ob er zum Licht geht oder nicht, verwirrt ist oder nicht. Dies ist eine Entscheidung, die man treffen muss. Doch am Ende wird es außerordentlich positiv sein. Die Lernkurve wird hier dramatisch und extrem schnell ausfallen, da die Menschen wirklich schnell erwachen müssen…..und tatsächlich werden jene, die den Willen haben und offen sind, die Ausbildung erhalten, um ihr volles Potential zu verwirklichen. Dann werden sie verstehen, was wirklich geschehen ist.

Es gibt viele Gruppen von Außerirdischen, die ihre Arbeit machen. Es kommt also und es kommt auf verschiedenen Wegen und sie können einfach nicht damit umgehen. Sie tun, was sie immer gut konnten und zwar Ängste schüren und Waffen herstellen und Kriege anzetteln, um sich in unvorstellbarer Weise zu bereichern. Aber ihre Zeit ist vorbei, nur das Spiel ist noch nicht ganz zu Ende. Wir befinden uns gerade beim Countdown zu einer wahrhaft freien Zivilisation. Aber wenn es soweit ist, werden wir keine Entschuldigung haben! Wir müssen einen Schritt nach vorne machen und anfangen, uns wie spirituelle Erwachsene zu benehmen, aufeinander achten, auf unseren Planeten achten und unser Sonnensystem in einer verantwortlichen und reifen Weise repräsentieren. Es muss einfach passieren und mit der richtigen Orientierung kann sich alles ziemlich schnell verändern. Es könnte Wohlwollen aufkommen und das Ambiente innerhalb kürzester Zeit reinigen. Wäre es für unsere spirituelle Entwicklung nicht wichtig, uns anzustrengen, reifer und verantwortungsvoller zu werden, aufzuhören, Opfer zu sein, und in unseren täglichen Handlungen, Gedanken und Gefühlen eine positive Einstellung und Motivation zu kultivieren? Und dank der Hilfe unserer „Brüder“ und "Schwestern", der Lichtwesen, den Wandel zu beschleunigen, damit es uns gelingt, eine bewusstere und wirklich freie Menschheit zu sein? Im Nachfolgenden geben wir einen kleinen Einblick unseres bescheidenen Beitrages, der aufzeigen soll, dass ein jeder wirklich Suchende nicht nur die Hilfe bekommt, sondern auch etwas bewirken kann.

 

Jeder Mensch ist im Erdengeschehen ein wertvoller Mitspieler und steht in dieser "Zeit der Wandlungen" vor besonderen Herausforderungen. Wir, das sind zwei Sprech- und Schreibmedien, eine Seherin und ich, unsere Partner und viele engagierte Helfer. Wir leisten unseren Beitrag für mehr Bewußtsein, Selbsterkenntnis und eine neue Erlebensqualität.
Bei den Themen, Artikeln und Werkzeugen dieser Internetseite handelt es sich weder um neue ideologische oder religiöse Programme, noch um irgendeine Sekte - es geht hier schlicht und einfach um Bewußtsein, Selbsterkenntnis und die seit Jahrtausenden geltenden Naturgesetze dieses Universums, die aus nahe liegenden Gründen in der jetztigen Zeit  erneut öffentlich gemacht und gelehrt werden sollen. An dieses Wissen gelangt jeder Mensch, der vorbehaltlos forscht - jeder auf seine eigene individuelle Weise entsprechend seines gestig selbst gewählten Auftrags.
Unser geistiges und physisches Wirken dient ausschließlich der Begleitung und Befreiung jedes einzelnen, gemäß der Urwahrheiten: "Wie oben, so unten",  "In der Ruhe liegt die Kraft!" und: "In der Stille liegt alle Offenbarung!" So ergibt sich aus Bewußtsein und Selbsterkenntnis automatisch Selbstheilung. Diese Ganzwerdung öffnet die bedingungslose Liebe und das Miteinander aller Wesen in Frieden.
Unser ganzes Tun und Wirken ist der Befreiung aus Konzepten, Begrenzungen und überholten Programmen gewidmet, mit dem Ziel, daß jeder Mensch wahren inneren Frieden, wirkliche Freude, echte Freunde, Freiheit und Fülle finden möge.

 


                                                              Hinweis


Wir weisen darauf hin, dass die möglichen Wirkungen von Kristallenergien, Quarzen und sogenannten - umgangssprachlich als Heilsteine bezeichnete Steine - wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Sie ersetzen nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Alles hier Geschriebene über Energiekristalle, Programmierte Quarze und Wasser  ist die persönliche Ansicht des Autors (alle Information, die Ihnen hier zur Verfügung gestellt wird,  wurde in Geist-Medialen Gesprächen über viele Jahre aus der Göttlichen Ebene des Reinen Seins sowie Vertretern von Galaxien gegeben und erläutert) und stellt keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinn dar. Dementsprechend stellen etwaige Beschreibungen von Kristallen über deren mögliche Wirkungen auch kein Heilversprechen (HWG) dar. Dies gilt auch für alle anderen Beschreibungen über die mögliche Wirkung, wie z.B. die Wirkung der Information durch Urenergiezeichen, Urkreationszeichen, die Programmierung der Kristalle direkt über das Medium, Pendeln und alle anderen.

Eine Anwendung erfolgt ausschließlich durch freien Willen eines jeden Einzelnen.

 

Am Anfang der Zeit
Da war nichts,
weder Sand noch Meer;
noch eisige Wogen;
da war keine Erde;
da war auch kein Himmel,
kein Blatt vom Gras -
nur die große Leere

aus Völuspa ( Das Gedicht der Seherin ) 


Design © Office and IT